Phallosan Forte Testbericht – Wie effektiv ist das Gerät wirklich?

Phallosan Forte ErfahrungenDas Extensions Gerät Phallosan Forte schlägt im Netz große Wellen. Das patentierte Produkt soll den Penis auf natürliche Wiese um bis zu 4,9 cm vergrößern.

Auf den ersten Blick klingt das natürlich vielversprechend – aber ist das Produkt wirklich seriös? Wer steht hinter dem Gerät? Wie umständlich ist die Anwendung? Was haben die Kunden von Phallosan Forte zu sagen?

Genau diesen Fragen wollen wir in unserem Bericht auf den Grund gehen und so etwas Licht ins Dunkel bringen.

Wer steckt hinter Phallosan Forte – ist die Firma seriös?

Entwickelt wurde Phallosan von der Firma Swiss Sana.

Swiss Sana scheint ein Spezialist auf dem Gebiet der Penisvergrößerung zu sein und vertreibt nur ein einziges Produkt: das orthopädische Zugsystem Phallosan Forte.

Das Unternehmen hat sich nach eigenen Angaben ganz der natürlichen Penisvergrößerung verschrieben und entwickelt sein Produkt seit über 16 Jahren kontinuierlich weiter.

Tatsächlich finde ich Presse-Artikel aus dem Jahre 2005 die über Phallosan Forte berichten.

Wenn ich mir die offizielle Phallosan Forte Website ansehe, festigt sich mein positiver Eindruck.

Denn die Website ist übersichtlich aufgebaut und vorallem sehr ausführlich.

Man findet über Links zu Presse- und Fernsehauftritten, über Erklärungsvideos, Fragen- und Antwortseiten bis hin zu Erfahrungsberichten wirklich alles auf der Website.

Es entsteht der Eindruck eines Unternehmens, das keine Fragen offen lassen will und darauf Wert legt seine Kunden mit allen nötigen Informationen zu versorgen.

Das gefällt mir zugegebenermaßen gut.

Was bei mir Vertrauen weckt: Das Unternehmen besteht seit über 16 Jahren. Dabei finde ich es besonders bemerkenswert, dass sie seit Beginn mit Phallosan Forte nur eine einzige Produktlinie vertreiben.

Wie urteilen die Käufer über Phallosan Forte?

Erfahrungsberichte kann man auf der offiziellen Phallosan Website lesen. Aber auch wenn das Unternehmen bisher seriös wirkt, will ich mich nicht nur darauf verlassen.

Meine Suche beginnt auf Google. Dort finden sich Seitenweise, Tests und Erfahrungsberichte über Phallosan Forte. Diese fallen fast durch die Bank positiv aus. In einem deutschsprachigen Penis-Vergrößerungsforum stoße ich dann auf interessante Details.
Phallosan Forte Kritik

Ich muss zugeben: Anfangs hatte ich Schwierigkeiten überhaupt zu verstehen worüber die Herren sprechen. Ausrücke wie BPFS, BPEL und Ballooning waren für mich Neuland. Dank der Forums eigenen Begriffsenzyklopädie finde ich mich aber dann zurecht.

Auch die Forum Mitglieder äußern sich weites gehend positiv über Phallosan Forte. Viele von ihnen scheinen das Gerät zu besitzen. Sie befinden Phallosan als gute Ergänzung zum „manuellen“ Penistraining.

Dabei weisen sie auch darauf hin das in der Regel eine Vergrößerung um mehrere Zentimeter stattfindet, aber vor allem im schlaffen Zustand. Ein Mitglied beklagt die Anfälligkeit der Manschetten Kondome und das diese ihm über kurz oder lang immer kaputtgehen.

Außerdem raten die Mitglieder mit der Zugkraft im grünen maximal im gelben Bereich zu beginnen, um am Anfang Verletzungen aber auch Plateaus bei der Vergrößerung zu vermeiden.

Manche raten Neulingen Folgendes: Vorallem wenn einem die knapp 260 € für den Phallosan weh tun, solle man erst mal mit den manuellen Penis-Traning beginnen. Dieses wird im Forum erklärt und findet ohne Hilfsmittel statt. Die Mitglieder sind sich aber auch einig, dass Phallosan der Spitzenreiter unter den Penis-Extendern ist. Also wenn man sich einen Extender zur Penisvergrößerung zulegen will raten sie durchaus zum Phallosan Forte.

Wie funktioniert Phallosan Forte

Das Produkt wird unter der Kleidung angelegt und sorgt dafür, dass der Penis sanft gedehnt wird.

Der Mechanismus, der hinter Phallosan stehen soll, wird sowohl in der modernen Medizin als auch von Naturvölkern auf der ganzen Welt genutzt.

Die Rede ist hier von der Zellneubildung durch kontinuierliche Streckung: Wird Gewebe beständig gedehnt, regt dies den Körper automatisch an, Zellen nachzubilden.

Das Ergebnis: Haut, ganze Körperteile wie der Hals und sogar Gliedmaßen reagieren mit Verlängerung und Vergrößerung auf die Dehnung.

Phallosan soll also nach einem ähnlichen Prinzip funktionieren, wie es auch in der modernen Medizin eingesetzt wird: z. B. bei Beinverlängerungen.

Ein Video, das genau zeigt wie Phallosan Forte angelegt und getragen wird, findet man auf der Herstellerwebsite unter dem Reiter „Funktion“.

Wo kann man Phallosan Forte kaufen?

Das Produkt ist aktuell nur in Apotheken sowie auf der offiziellen Herstellerwebsite erhältlich.

Phallosan kostet auf der Herstellerwebsite aktuell 267,-€ inkl. Versandkosten und Mehrwertsteuer.

Fazit:

Phallosan Forte scheint zu Recht der Platzhirsch unter den Penis Extendern zu sein.

Eine eigene Studie in einer urologischen Klink in Deutschland und zahlreiche Presse-Artikel sprechen für die Seriosität des Produkts.

Die Website mit ihrer Fülle an Informationen und Hilfe-Videos sowie der lange Bestand des Unternehmens erwecken ebenfalls einen mehr als guten Eindruck.

Auch die Käufer von Phallosan scheinen durchaus zufrieden mit ihrem Kauf und ihren Vergrößerungsergebnissen zu sein.

Obwohl manchmal über den hohen Preis und die Manschetten Kondome geklagt wird, sind die Kundenstimmen für uns eindeutig:

Unter den Geräten für natürliche Penis Vergrößerung durch Streckung ist Phallosan Forte die Nummer 1.